zur projekt31 Facebook Seite...

P31 Straßenfest

Samstag, 22 Juni, 2019 - 14:00
Unsere bescheidene Wohlfühloase für alternatives Leben besteht jetzt schon ganze 5 Jahre und wird wahrscheinlich nicht mehr so viele Jahre mehr in dieser Form erleben.

Zu diesem Anlass holen wir uns die Straßen zurück!
An den Rampen muss der Verkehr weichen für die Kristallpalastbühne, eine Hüpfburg und die liebevollen Stände unserer geistigen Nachbarschaft aus der Metropolregion.
Kinder sind ausdrücklich willkommen und werden sich nicht langweilen. (tba)

Für das leibliche Wohl (Veganer Grill) und trockene Kehlen wird bestens gesorgt sein.

Auf der Straße laut sein werden:

Absoluth
Autonome Straßensportler teilzeit am Mic mit Hassis&Schlappen
https://soundcloud.com/absoluth

Gipsy Mafia
Serbisch inspirierter Hiphop mit antiziganistischer Message
https://soundcloud.com/gipsy-mafia

Wollstiefel
Acoustic Punkrock mit Cajun und Sozialkritik
https://wollstiefel.bandcamp.com/

Wrackspurts
Zwei Riotgrrls aus Leipzig zeigen uns ihre Kriegsverletzungen mit Fuzz, Heavy Pop und Sadcore
https://wrackspurts.bandcamp.com/

Akne Kid Joe
Schrammelpunkige alte Freunde des Hauses mit gewohnter Attitüde
https://aknekidjoe.bandcamp.com/

Garry Gump
Mit uns auf unzähligen Straßen unterwegs sind punkrockige DIY singer/songwriter
https://harrygump.bandcamp.com/

Dj*anes to be announced

Außerdem gibt es Futter für politische Gemüter, mit einer Reihe von Vorträgen:

Mietwahnsinn stoppen!
Bezahlbarer Wohnraum wird in Nürnberg immer knapper. Viele Viertel werden saniert, aufgewertet und verteuert. Neben der Grundmiete lassen Heiz- und Nebenkosten die Wohnkosten ins unermessliche steigen. Was können wir dagegen tun?

Frei(t)räumekampagne:
Immer mehr Projekte sind räumungsbedroht.
Wir nehmen das nicht mehr hin!
Die Frei(T)räume Kampagne lädt ein zum "Zusammensetzen, Widersetzen, Besetzen"

ADS (Anarchistische Gruppe Nürnberg):
ADS begreift sich als Zusammenschluss von Menschen aus dem Großraum Nürnberg, verbunden durch die Ablehnung des kapitalistischen Gesamtsystems und seiner dadurch hervorgerufenen diskriminierenden Herrschaftsformen.
Ihr Betrag wird zu Antifaschismus sein.

More to be announced

Nicht nur auf die Bühne freuen wir uns:
Mit ihrem einmaligen Charme beehrt uns die Crew des Wagenplatz Kristallpalast.
https://www.facebook.com/Wagenplatz-Kristallpalast-148625252743214/

Special Thanks auch an die Gönner von Arsch und Friedrich, die uns an diesem Tag tatkräftig unter die Arme greifen.
https://www.facebook.com/arschundfriedrich/

Alte Freunde des Hauses und neu liebgewonnene Bekanntschaften:
Schnapp euch eure Crew, nehmt eure Lieblingsspielzeuge mit und schreibt uns, wenn ihr euch beteiligen wollt!

Lasst uns feiern was in 5 Jahren an den Rampen passiert ist
und uns die Energie für die Zukunft antanzen.

PDF-Dokument: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

lite RTF

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Dieser Test soll überprüfen, ob du wirklich ein Mensch bist oder ob es sich hierbei um einen automatischen Spam-Eintrag handelt.